Behring-Photography

PIETRO LOMBARDI LIVE IM UFO

Endlich wieder Live-Musik! Am Freitagabend trat Pietro Lombardi im UFO auf. Im März 2020 veröffentlichte der ehemalige DSDS-Gewinner  sein Album „Lombardi“ und normalerweise gehen Musiker danach auf Tournee. Doch dann kam Corona…. Das Konzert sollte dann im Dezember 2021 stattfinden, aber auch daraus wurde wegen Corona nichts.

Aber jetzt hat`s endlich geklapp. Mehr als 2.000 Fans kamen, um ihren Lieblingssänger live zu erleben.

Schon beim Support hatte man das Gefühl, dass die Fans vieles nachholen wollten, was es in den letzten zwei Jahren kaum gab. Orry Jackson schaffte es, dass die Fans bei fast jedem Song lautstark mitsangen. Damit bereitete er den Teppich für Pietro, die Stimmung in der großen Halle des Velodroms hätte kaum besser hätte sein können.

"Orry Jackson", Konzert im UFO, Berlin, 11.03.2022

„Orry Jackson“, Konzert im UFO, Berlin, 11.03.2022

Ohne große Pause ging es kurz nach halb Neun los. Nach einem Intro fiel der Vorhang und oben am Ende der Treppe stand Pietro Lombardi in gleißendes Licht getaucht. Die Fans – vorwiegend weiblich und jung – waren begeistert. 

Nach dem ersten Song nahm er dann auch seine dunkle Sonnenbrille ab. Beim Blich in die ersten Reihen entdeckte er ein kleines Mädchen, das vorne auf dem Gitter zum Bühnengraben saß. Die Neunjährige hatte er anscheinend auserkoren, um einen seiner Songs für sie kurzerhand umzudichten und „spontan“ zu singen. Vor allem die Mutter der Kleinen war danach hin und weg und sah aus, als ob sie kurz davor steht, in Ohnmacht zu fallen. Das war wohl doch ein bisschen zu viel für sie…

Hier die Bilder von Pietro Lombardi aus dem UFO im Velodrom:

© Christian Behring, März 2022 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Behring-Photography

Thema von Anders Norén