Behring-Photography

Barbara Schöneberger – Alles Gute und so weiter

Barbara Schöneberger wurde die Ehre zuteil, das erste Konzert in der Berliner Verti Music Hall nach mehr als 1 1/2 Jahren Pause zu geben.

Für viele – nicht nur im Publikum- war es doch ziemlich gewöhnungsbedürftig, nach so langer Zeit wieder zu einem Konzert in der Halle zu gehen.  Gewöhnungsbedürftig auch, dass „halbvoll das neue ausverkauft ist,“ so Barbara Schöneberger. Und dass man jetzt immer 1,50 Meter Abstand halten muß.  Für alle, die sich das schwer vorstellen können, gab die blonde „Folienkartoffel“ (ein Witz aus ihrem eigenem Mund) auch gleich noch eine passende Anleitung: „Peter Maffay einmal quer liegend“.

Trotz des halbleeren Saals und des anfangs noch sehr zurückhaltendes Applaus lief die Entertainerin aus Hamburg von der ersten Minute an zu Höchstform auf.  Ganz so, als wenn sie einiges nachzuholen hat. Schließlich sollte die Tour ja ursprünglich vor ziemlich genau einem Jahr stattfinden.

Wer die Sängerin und Moderatorin jetzt verpasst hat: ein paar Konzerte gibt es noch bis Ende Oktober.

Hier sind die Bilder von dem historischen Abend:

© Christian Behring im Oktober 2021

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 Behring-Photography

Thema von Anders Norén