Elise LeGrow im SchwuZ und bei ARTE TV

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Konzerte, News
Berlin, 2. Oktober 2017:

Die Kanadierin Elise LeGrow absolvierte am Montag einen umjubelten Auftritt im SchwuZ. Die Sängerin präsentierte Songs aus ihrem Album „Playing Chess“, das im Frühjahr 2018 erscheinen soll. Elise Le Grows Auftritt wurde auch von ARTE TV mitgeschnitten, ein genauer Sendetermin war aber noch nicht zu erfahren. Von ihrem Label wurde sie als die neue Amy Winehouse angekündigt. Meiner Meinung nach erinnerte sie stimmlich eher an Duffy, was ja aber auch nicht so weit weg ist. Auf jeden Fall war das Publikum so begeistert, dass sie eine Zugabe geben mußte, die gar nicht auf dem Programm stand.

Hier die Bilder vom Elise LeGrow:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.