Behring-Photography

MIKE AND THE MECHANICS Im SchwuZ

Berlin, 3. Oktober 2017: MIKE AND THE MECHANICS spielten gestern Abend live im SchwuZ für ARTE TV.

Auch für Bandleader Mike Rutherford dürfte das kein normales Konzert wie jedes andere gewesen sein.

Zum Ersten feierte er am 2. Oktober Geburtstag, 67 Jahre alt wurde er und bekam dazu auch ein kleines Ständchen und eine Torte. Dazu die Location, das SchwuZ in Neukölln. Normal ist für ihn die Columbiahalle. Hier fand das reguläre Tour-Konzert am 21. September statt (am 30. September endete die Tour in Magdeburg). Außerdem wurde das Konzert live gesendet. So etwas gibt es ja sonst gar nicht, live und direkt per Stream in die ganze Welt.

13 Titel standen auf der Set-Liste, eine Mischung aus neuen Songs und einem Best-Of. Viele kamen sicher wegen Mike Rutherford, dem ex-GENESIS-Mitglied. Einige Fans wollten aber vielleicht auch die neuen Sänger Andrew Roachford und Tim Howar einmal live erleben. Wieder andere waren wohl da, um die Songs vom neuen Album „Let Me Fly“ live zu hören. 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2022 Behring-Photography

Thema von Anders Norén