Behring-Photography

„Die Schlümpfe – das verlorene Dorf“ feierte Premiere in Berlin

Berlin, 2. April 2017:

Der neue Film der Schlümpfe „Das verlorene Dorf“ feierte im CineStar im Berliner SONY Center seine Deutschlandpremiere. Ins Kino kommt der Film am 6. April 2017.Auf den Roten Teppich kamen alle prominenten Synchronsprecher. Angeführt wurde die Riege der Prominenten von Schauspielerin Iris Berben („Schlumpfhilde“). Die weiteren Sprecher sind: Nora Tschirner („Schlumpfine“), Heiner Lauterbach („Papa Schlumpf“), Christoph Maria Herbst („Gargamel“), Lena Gercke („Schlumpfblüte“), Jasmin Gerat („Schlumpfsturm“), Axel Stein („Schlaubi“), Rick Kavanian („Hefty“), Tim Oliver Schultz („Clumsy“), Bianca ,Bibi‘ Heinicke („Schlumpflilie“), Sami Slimani („Beauty“).

Weitere prominente Gäste auf dem Roten Teppich waren Shermine Shahrivar, Jan Sosniok, Tanja Bülter, Xenia Seeberg, Tobey Wilson, Lisa-Marie Koroll, Fata Hasanovic und Brenda Hübscher.

Den größten Hype lösten die beiden Bianca „Bibi“ Heinicke und Sami Slimani aus.

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2021 Behring-Photography

Thema von Anders Norén