Behring-Photography

JUGEND OHNE GOTT – Die Berlin-Premiere

Berlin, 22. August 2017:

Nach der Münchner Weltpremiere feierte heute der Kinofilm JUGEND OHNE GOTT seine Berlin-Premiere im ZOO PALAST.  Neben Regisseur Alain Gsponer kamen die sechs Hauptdarsteller Jannis Niewöhner, Emilia Schüle, Fahri Yardim, Anna Maria Mühe, Alicia von Rittberg und Jannik Schümann auch in Berlin zum Photo Call auf den Roten Teppich. Die drei prominenten Nebendarsteller Iris Berben, Katharina Müller-Elmau und Rainer Bock waren allerdings auch in Berlin nicht zu sehen. Dafür aber einige andere Prominente, so wie Jasmin Gerat, Sascha Grammel, Alice Dwyer und Sabin Tambrea, Vincenz Kiefer, Armin Rohde und Franziska Weisz.

Das Drama kommt am 31. August 2017 in die deutschen Kinos. Die Geschichte von Ödön von Horváth wurde gekonnt aus der Zeit des Nationalsozialismus in eine nahe Zukunft verlegt. Entstanden ist einer der interessantesten deutschen Filme aus diesem Jahr.

Hier nun die Bilder vom Abend:
Wir sprachen mit Alicia von Rittberg und Jannik Schümann beim Pressetag im Juli 2017 in Berlin:

JUGEND OHNE GOTT – Premiere und Interviews

Mehr zum Film könnt ihr hier erfahren:

JUGEND OHNE GOTT – Einer der interessantesten Filme des Jahres

 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Behring-Photography

Thema von Anders Norén