Behring-Photography

Gott, Du kannst ein Arsch sein! – Premiere in Berlin

Gott, DU KANNST EIN ARSCH SEIN! heißt der Film von Andre Erkau, der am Dienstag, 29. September 2020 im Berliner ZOO PALAST Premiere feierte.

Neben dem Regisseur kamen natürlich die Hauptdarstellerin Sinje Irslinger, Schauspielerin Inka Friedrich, Produzent und Drehbuchautor Tommy Wosch, Nico Hofmann (CEO UFA) sowie der Autor der Buchvorlage Frank Pape mit seiner Ehefrau.

Leider waren die prominentesten Darsteller Heike Makatsch und Til Schweiger nicht dabei. Dafür konnte man aber immerhin einige prominente Gäste auf dem Roten Teppich begrüßen. So kamen Axel Schulz, Wolfgang Bahro, Anna Julia Antonucci, Timur Bartels, Susan Hoecke sowie Caro Frier und Tom Beck in den Zoo Palast. 

Filmstart in den bundesdeutschen Kinos ist der 1. Oktober 2020.

Dies sind die Bilder von der Premiere im Zoo Palast:

© Christian Behring im Oktober 2020

 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén