Behring-Photography

Zwei Filmpremieren im Oktober 2020

Am Mittwoch, 14. Oktober 2020 gab es trotz schlechten Wetters und Corona gleich zwei Filmpremieren in Berlin.

Im Filmtheater am Friedrichshain feierte der Naturfilm vom Regisseur Roman Droux DER BÄR IN MIR Premiere.

Der bekannte Bärenforscher David Bittner nahm den Regisseur mit in das Land der Bären, die Küsten und Gebirge ganz im Norden Amerikas. Hinein in eine Welt, in der die Grizzlys das Sagen haben, weit weg von jeglicher Spur menschlicher Zivilisation. Die beiden Abenteurer machten sich auf die Such nach einem Bärenmännchen und einer jungen Bärin, zu denen David Bittner eine enge Beziehung aufgebaut hat….

Im CineStar Kino in der Kulturbrauerei fand außerdem die Kinostart-Premiere des Films SAG DU ES MIR statt.

 

Zur Premiere kam das Team des Films inklusive Hauptdarsteller  Gisa Flake, Christina Große und Marc Ben Puch sowie Regisseur und Drehbuchautor Michael Fetter Nathansky. Der Photo Call wurde extra so organisiert, dass er den Hygienevorschriften entspricht, also: alle schön mit 2 Meter Abstand. Das sieht auf den Fotos dann natürlich etwas merkwürdig aus, ist aber eben anders nicht möglich in Zeiten von Covid-19.

 

Beide Filme laufen ab 15. Oktober 2020 in den deutschen Kinos.

Hier die Bilder von den zwei Filmpremieren:

© Christian Behring im Oktober 2020

 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén