Behring-Photography

TIM BENDZKO – WOHNZIMMERKONZERT

Mit zwei „Wohnzimmerkonzerten“ läßt Tim Bendzko das Jahr 2019 ausklingen. Beide Konzerte waren schon lange vorher ausverkauft, sind es doch seine ersten Konzerte nach einer längeren Pause.

Im Oktober 2019 erschien gerade erst sein neues Album „Filter“.

Wer es jetzt nicht geschafft hat eine Karte für eines der „unplugged“-Konzerte im Theater Am Potsdamer Platz zu ergattern, sollte sich ranhalten, denn im Mai 2020 steht die Tour durch die großen Hallen Deutschlands an.

Dann sicher wieder mit richtiger Band und richtigem Licht. Eigentlich hatte ich gehofft, dass es nicht so dunkel wie beim letzten „Wohnzimmerkonzert“ von Tim Bendzko wird. Aber leider war es noch dunkler. Es wirkte auch nicht so gemütlich, die Möbelstücke waren auch nur aufgemalt auf ein paar Stellwände. Nicht mal ein Sofa oder eine Stehlampe fanden Platz auf der großen Bühne. Armer Künstler….

Deshalb gibt es hier auch nicht allzu viel zu zeigen. War eher langweilig, für das Auge zumindest:

© Christian Behring im Dezember 2019

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén