Behring-Photography

Seasick Steve live im Kesselhaus

Donnerstagabend spielte der amerikanische Bluesmusiker SEASICK STEVE im Kesselhaus der Berliner Kulturbrauerei. Pünktlich um 21 Uhr betrat der Sänger und Gitarrist mit seiner kleinen Band die Bühne.

Da war die Musik schon zum Schneiden dick. Gefühlt waren doppelt so viele Fans in der Halle wie eigentlich rein dürfen. Ohne große Umschweife legte er gleich nachdem er sich gesetzt hatte los. Purer Blues, ohne jeden Schnickschnack, dafür steht der Amerikaner. Genau das und nichts anderes erwarteten die Fans von ihm und wurden auch nicht enttäuscht.

Dies sind die Bilder von SEASICK STEVE und seiner Band:

© Christian Behring im Oktober 2018

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Behring-Photography

Thema von Anders Norén