Behring-Photography

Premiere Roncalli Weihnachtscircus 2019

Schon seit vielen Jahren ist der Roncalli Weihnachtscircus fest mit Berlin verbunden. Man möchte fast schon sagen, es ist zu einer Tradition geworden, dass Roncalli über Weihnachten und Neujahr in Berlin gastiert. Und genauso, dass der Zirkus das Tempodrom am Anhalter Bahnhof bespielt. Am Donnerstag, 19. Dezember 2019 fand die Premiere des RONCALLI WEIHNACHTSCIRCUS 2019 – 2020 statt.

Genauso gehört es dazu, dass unzählige „Promis“ sich zur Premieren-Vorstellung „die Klinke in die Hand geben“.

Dazu gehörten in diesem Jahr Musiker Dirk Zöllner mit Familie, die beiden Sänger von „BossHoss“, Sascha Vollmer (kam zusammen mit MC Fitti) und Alec Völckel und Dr. Motte. Natürlich waren vor allem viele SchauspielerInnen auf dem Roten Teppich. So u.a. Oliver Wnuk, Isabell Gerschke, Leonard Lansink, Julia Richter, Luise Bähr, Frank Kessler, Nicolette Krebitz, Herbert Knaup, Simone Thomalla, Thomas Heinze, Roman Knizka.

Dazu waren am Donnerstag auch einige Prominente dabei, die man vielleicht am besten unter der Rubrik „Trash“ zusammenfassen kann, so wie Micaela Schäfer, Julian F. M. Stöckel, Kader Loth und Dolly Buster.

"Roncalli Weihnachtscircus", Premiere, Tempodrom, Berlin, 19.12.2019

Dolly Buster, „Roncalli Weihnachtscircus“ (19.12.19 – 05.01.2020), Photocall am Roten Teppich zur Premiere, Tempodrom, Berlin, 19.12.2019

Oliver Mommsen kam eigentlich schon zu spät, aber für ihn zum Glück, lief am Premieren-Tag nicht alles wie geplant ab, so dass er dann doch noch pünktlich war.

Im vergangenen Jahr war es noch so, dass die Fotografen die Nachmittagsvorstellung am Premieren-Tag fotografieren durften. Da hatten sich die Artisten schon eingespielt, der Ablauf war klar, Licht und Ton, Ansagen, Kostüme usw., alles klappte.

 

Das war in diesem Jahr (leider) etwas anders.

Es gab weder Nachmittagsvorstellung noch Vorpremieren. Die Ansage an die PResse war: „ihr dürft zur Generalprobe kommen und fotografieren“. Und die klappte leider überhaupt nicht. Allein schon zeitlich ging sich das am Ende überhaupt nicht aus. Es war dann gerade einmal der erste Teil durch, als wir den Saal verlassen mussten, weil der Einlass am Roten Teppich begann. Deshalb gibt es von mir auch nur ganz wenige Fotos vom Programm. Ich habe nur gehört, dass die Premieren-Vorstellung ganz okay war.

Hier nun meine Bilder vom RONCALLI WEIHNACHTSCIRCUS 2019:

…und vom Roten Teppich. Da ich dieses Jahr auch zum ersten Mal versucht habe, kurze Interviews zu führen, habe ich leider auch nicht geschafft, alle Promis zu fotografieren. 

© Christian Behring im Dezember 2019

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén