Behring-Photography

Michael Buble live in Berlin

AN EVENING WITH MICHAEL BUBLE hieß es am Mittwochabend in der Berliner Mercedes-Benz Arena. Mehr als 10 000 folgten der Einladung des kanadischen Entertainers, die Mercedes-Benz Arena war nahezu ausverkaufte. Draußen auf den Straßen gab es lange Staus um die Halle. Deshalb ging es auch erst mit etwa 20 Minuten Verspätung los.

In der Halle gab es eine riesige Bühne. Auf vier Etagen verteilten sich die Musiker seiner Bigband. Dazu ein langer Laufsteg.

Hinter der Bühne eine riesige LED-Wand. Dazu eine Zweite, runde, in einen Metall-Ring eingefasste bewegliche LED-Wand. Überhaupt die Technik: Das FOH (Der Ort, wo die Licht-und Tontechniker sitzen) wirkte wie die Schaltzentrale eines Kraftwerks oder Ähnlichem, so riesig. Aber immerhin waren dafür Licht und Sound auch perfekt abgestimmt.

Dazu ein gut aufgelegter Sänger, der zwischen den Songs vor allem das Publikum bestens unterhielt. Über seinen ersten Auftritt im Frühstücksfernsehen, sein erstes Konzert und seine Liebe zum Fußball sprach. Auch die Pfiffe der Fans waren ganz sicher einkalkuliert, als er Bayern München als seine deutsche Lieblings-Mannschaft bezeichnete.

Dies sind die Bilder von Michael Buble:

© Christian Behring im Oktober 2019

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Behring-Photography

Thema von Anders Norén