Behring-Photography

Matthias Reim auch 2018 live in Berlin

Auch 2018 läßt Mattthias Reim es sich nehmen, sein Publikum in Berlin kurz vor dem Jahreswechsel mit einem Konzert zu erfreuen. Es ist inzwischen ja fast schon Tradition, dass Matthias Reim zwischen den Feiertagen in Berlin spielt.

Mehr als 8.000 Fans kamen am 29. Dezember in die Mercedes-Benz Arena, um mit „Matze“ zu feiern, so viele wie nie zuvor. Dafür gab`s auch etwas ganz Besonderes. Mehr als 2 Stunden Musik, insgesamt 30 Songs und dazu einen ganz besonderen Gast: Michelle.

Im Sommer erschien ihre gemeinsame Single „Nicht verdient“. Gibt es einen besseren Grund, gemeinsam auf der Bühne zu stehen? Neben dem Duett präsentierte Michelle auch ihren Song „Paris“ im ersten Teil des Konzerts. Kurz vor Ende kehrte sie dann noch einmal auf die Bühne zurück, natürlich mit dem Titel, den jeder Fan kennt und erwartet: „Idiot“.

Zum Programm von Matthias Reim gehörten neben 6 Songs von seinem aktuellen Album „Meteor“ natürlich auch seine Hits wie „Ich hab`geträumt von Dir“, „Ich hab’ mich so auf dich gefreut“ und – als allerletzten Titel – „Verdammt ich lieb`Dich“.

Hier die Bilder vom Abend mit Matze und Michelle:

(c) Christian Behring im Dezember 2018 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Behring-Photography

Thema von Anders Norén