Behring-Photography

LICHTERKETTEN – Sasha live im U-Bahnhof am Alex

Sasha unterstützt mit seinem Lied LICHTERKETTEN in diesem Jahr den RTL-Spenden-Marathon.

Am Sonnabend kam er mit Band nach Berlin, nicht auf den Alex, sondern in den U-Bahnhof darunter, um mit einem Chor aus Passanten den Song live zu singen. Und natürlich kam auch RTL mit großem Aufgebot, um das ganze live zu streamen und aufzuzeichnen.

In der Passage zwischen den U-Bahn-Linien 2 und 5 spielte Sasha mit seiner kleinen Band den Song LICHTERKETTEN zunächst zweimal live. Aber natürlich nicht nur mit Band. Der Sinn des ganzen war ja, das Lied live mit dem Publikum als Chor zu singen. Mit allen, die den kurzen Aufruf im Internet gesehen hatten und deshalb gekommen waren. Und natürlich mit allen Passanten, die rein zufällig auf dem Weg stehen blieben. Deshalb wurden die Texte fleißig verteilt.

Danach gab es noch ein paar seiner Hits als Zugabe, bevor ganz zum Schluss noch einmal LICHTERKETTEN gemeinsam gesungen wurde. Nach 30 Minuten war alles vorbei, musste vorbei sein, denn mehr Zeit hatte man nicht genehmigt bekommen.

Aber danach gab`s noch Autogramme und Selfies von und mit Sasha.

© Christian Behring im Oktober 2018

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Behring-Photography

Thema von Anders Norén