Behring-Photography

Kunst und Denkmäler im öffentlichen Raum

Wieviele Denkmäler gibt es eigentlich im öffentlichen Raum in Berlin? Wo findet man die Kunst, Denkmäler und Skulpturen in Berlin?

Welches ist wohl das Bekannteste in Berlin? Weltzeituhr oder Brandenburger Tor? Oder doch die Siegessäule am Großen Stern? Oder ist es die zerstörte Gedächtniskirche auf dem Breitscheidplatz? Und was steht eigentlich alles unter Denkmalschutz? Sind das nicht eigentlich alle historischen Gebäude?

Wieviele Denkmäler und Kunstwerke gibt es eigentlich im öffentlichen Raum? Und da das ganz sicher tausende sind, habe ich gar nicht erst den Versuch unternommen, hier alle abbilden zu wollen. Und überhaupt habe ich ja nur angefangen, diese zu fotografieren, weil es gerade kaum eine andere Möglichkeit gibt, sich mit Kunst fotografisch auseinander zu setzen. Denn bis es wieder Filmpremieren, Konzerte und andere kulturelle Veranstaltungen gibt, wird es wohl noch ziemlich lange dauern.  

Hier ist eine kleine Auswahl der vielleicht bekanntesten Kunstwerke und Denkmäler. Nicht repräsentativ und auch nicht alphabetisch geordnet, sondern eher von Ost nach West und Nord nach Süd sortiert.

Die meisten Kunstwerke, Denkmäler und  Skulpturen habe ich im März und April 2020 fotografiert.

© Christian Behring im April 2020

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén