Behring-Photography

Julia Engelmann – Buchvorstellung

Julia Engelmann ist ein Phänomen. Seit ein paar Jahren mischt Julia Engelmann als Dichterin, Poetry-Slammerin und Sängerin die deutsche Kulturszene auf. Noch vor fünf Jahren kaum bekannt, verschaffte ihr der Mitschnitt eines Auftritts einen unerwarteten Popularitätsschub. Das Video wurde auf YouTube 10 Millionen Mal angeklickt und machte sie zum Star unter den deutschen Petry-Slammern.

2017 erschien ihr Debüt-Album, das auf Anhieb den Sprung in die Top 10 der Album-Charts schaffte.

Heute hat sie ihr neues Buch vorgestellt. „Keine Ahnung, ob das Liebe ist“ heißt ihr neues Werk. Als Ort für die Release-Show hat sie sich das Zeiss-Großplanetarium im Prenzlauer Berg ausgesucht. Vorher nahm sie sich noch ein paar Minuten  Zeit und stellte sich den Fotografen zum Photo Call.

Dies sind die Bilder von Julia Engelmann, mit ihrem Buch und im Konfetti-Regen:

 

© Christian Behring im September 2018

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2018 Behring-Photography

Thema von Anders Norén