Filme & PremierenPortraits

HOT DOG Die Weltpremiere in Berlin

HOT DOG, Tamer Trasoglu, Heino Ferch, Lisa Tomaschewsky, Christina Hecke, Anne Schaefer, Til Schweiger, ?, Matthias Schweighoefer, Tim Wilde, Paula Paul, Samuel Finzi, Roter Teppich zur Welt-Premiere im Cine Star Potsdamer Platz, Berlin, 09.01.2018,

Mit HOT DOG gab es heute die erste WELTPREMIERE im Jahr 2018 im CineStar am Potsdamer Platz. In den Hauptrollen: Matthias Schweighöfer und Til Schweiger. Weitere Rollen im Film von Torsten Künstler haben Anne Schäfer, Lisa Tomaschewsky, Samuel Finzi, Tim Wilde, Heino Ferch, Christina Hecke, Paula Paul, Lili Schweiger, Ilka Bessin (ehemals Cindy aus Marzahn) und Tamer Trasoglu übernommen.

Angekündigt waren daneben eine ganze Seite avoller VIP-Gästen. Aber wie fast immer war das eher eine Wunschliste. Nicht einmal die Hälfte davon kam am Ende auf den Roten Teppich. Bei dem eiskalten Wetter hatten viele wohl einfach keine Lust. Oder sie sind stattdessen in die Volksbühne, wo zeitgleich die B.Z.-Kulturpreise vergeben wurden. Wieviel Spaß die Hauptdarsteller auf dem Roten Teppich hatten, kann man ja auch an den Gesichtern ablesen. 

HOT DOG, Til Schweiger, Lisa Tomaschewsky, Roter Teppich zur Welt-Premiere im Cine Star Potsdamer Platz, Berlin, 09.01.2018,
HOT DOG, Til Schweiger, Lisa Tomaschewsky, Roter Teppich zur Welt-Premiere im Cine Star Potsdamer Platz, Berlin, 09.01.2018,

Wie heißt es so schön, Bilder sagen mehr als 1000 Wörter… Wenn die beim Dreh auch so viel Spaß hatten, ist sicher ein interessantes Drama herausgekommen. Aber ich glaub, das sollte eine Komödie werden!? Ein 10 Meter breiter und 100 Meter langer roter Teppich mit einer riesigen Fotowand. So ein Aufwand, und wofür?

Dies sind die Bilder vom HOT DOG:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.