Behring-Photography

GOTT im Berliner Ensemble

Wer wagt es, GOTT zu spielen und über Tod oder Leben zu entscheiden? Der Frage geht Ferdinand von Schirach nach in seinem neuen Bühnenstück, das am 10. September 2020 im Berliner Ensemble zur Uraufführung kommt.

Unter der Regie von Oliver Reese spielen Judith Engel, Bettina Hoppe, Ingo Hülsmann, Gerrit Jansen, Josefin Platt, Martin Rentzsch, Christine Schönfeld und Veit Schubert. Die musikalische Untermalung kommt von Simone Jandl.

Ausgangspunkt ist das Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26. Februar 2020 zum Thema Sterbehilfe. Darf ein Mensch Sterbehilfe in Anspruch nehmen, wenn er nicht mehr leben will? Spielt es dabei eine Rolle, ob er krank oder gesund ist? Ist es von Bedeutung, ob er alt oder jung ist? Zu Wort kommen dabei die Anwälte, Richter, Ärzte, Kirchenvertreter, die Klägerin und – am Ende – das Publikum. Auch die Zuschauer dürfen GOTT spielen und mitentscheiden, ob die Klägerin sterben darf oder nicht.

Dies sind die Bilder der Fotoprobe zu GOTT aus dem Berliner Ensemble:

© Christian Behring im September 2020

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén