Behring-Photography

Dr. Dolittle – Roter Teppich zum Fan-Event

Sonntagnachmittag in Berlin: Großer Andrang vor dem Zoo Palast. Der Grund: Hollywood-Star Robert Downey Jr. hatte sich angekündigt, um seinen neuen Film DIE FANTASTISCHE REISE DES DR. DOLITTLE vorzustellen. Begleitet wurde der große Star von den beiden jungen Darstellern Harry Collet und Carmel Laniado. 

Natürlich hätte man sich gewünscht, dass auch ein paar der anderen großen Stars, die in dem Film mitspielen, über den Roten Teppich laufen. Immerhin ist der Film verdammt hochkarätig besetzt. Neben Robert Downey Jr. gehören Antonio Banderas, Jim Broadbent, Emma Thompson, Ralph Fiennes, Selina Gomez, Marion Cotillard und Rami Malek zum Cast. 

Aber leider ist eine Deutschland-Premiere für die Meisten von ihnen wohl nicht so wichtig. Und auch von den deutschen Promis, die sonst gerne zahlreich zu solchen Roten Teppichen kommen, war kaum jemand zu sehen. Schade eigentlich. Aber vielleicht steckten die ja auch noch im Stau von München. Schließlich gab es da gleich zwei Parties nacheinander: Bayerischer Filmpreis und Deutscher Filmball.

Am 30. Januar 2020 kommt DIE FANTASTISCHE REISE DES DR. DOLITTLE in die deutschen Kinos. Mehr zum Film findet ihr auf meinem Kulturblog-Berlin. Wie gut oder schlecht der Film ist? Den Film selbst konnte ich nicht sehen. Bisher waren die Kritiken allerdings eher durchwachsen. 

Dies sind die Bilder von der DR. DOLITTLE – Premiere:

© Christian Behring im Januar 2020

 

Sollte Ihnen das Angebot gefallen, empfehlen Sie es gerne weiter.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2020 Behring-Photography

Thema von Anders Norén