Das neue Hotel in der City Berlin Upper West 2017

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Berlin, News

Sonntag, 18. Juni 2017:

Kleiner Ausflug in die City von Westberlin. Upper West nennt sich das jetzt. Diese Bezeichnung kann auch nur von einem Hotelchef oder einer „hippen“ Marketingabteilung kommen. Es gibt ja auch schon ein Hotel das von sich behauptet, am Potsdamer Platz zu liegen, obwohl es 2 km bis dahin sind. Upper West – so ein Quatsch, damit kann kein Berliner etwas anfangen. Aber naja, wenigstens kann man endlich ein bisschen am neuen Hochhaus vom Hotel „Motel One“ fotografieren.

Ganz freigegeben ist es immer noch nicht. Hier die ersten Eindrücke vom neuen Hotel zwischen Kantstraße – Breitscheidplatz – Tauentzien.

Direkt vis-a-vis davon steht ja das total unästhetische andere Hochhaus mit dem bekannten Namen zwischen Kantstraße und Budapester Straße. Sehenswert ist das ja nur als Spiegelung in der  geschwungenen Glasfassade des neueren Hauses. Interessant auch die lange Laterne neben dem Eingang.

Die Bilder habe ich mit der SONY Alpha 7 und dem 24-240 mm-Objektiv gemacht.

Ein paar Bilder sind vom Mittwoch, 21. Juni.  Da ich nicht ganz zufrieden war,  bin ich noch mal hingefahren und habe diesmal mit der NIKON D700 und dem Weitwinkelobjektiv 16-35 mm fotografiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.